ineltec-Forum

Fachübergreifend planen, realisieren und nutzen

Unter diesem Motto diskutieren führende Branchenverbände und Unternehmer an jedem Messetag in wechselnden Formaten mit Spezialisten und Entscheidungsträgern die Megatrends der Branche und stellen Lösungen vor. Besonders interessant ist das neu konzipierte ineltec-Forum für alle, welche die Messe an zwei Tagen besuchen. Denn sowohl im Innovationsforum als auch im Trendforum wird abwechselnd je ein Schwerpunktthema behandelt – am Dienstag und am Donnerstag lautet dieses «Automation für Generationen», am Mittwoch und am Freitag «Energiewandel – deine Chance». Unter dem Schwerpunkt «Automation für Generationen» werden vor allem Aspekte rund um die Themen Gebäudeautomation und Internet of things angesprochen. Der Schwerpunkt «Energiewandel – deine Chance» ist Fragen rund um die Energieeffizienz in und an Gebäude wie zum Beispiel smart-metering oder Fernwartung gewidmet. 

Leading Partner EnergieSchweiz-D

Forumspartner  eco2friendly

Eröffnung

icon
Der übergeordnete Rahmenanlass zur Eröffnung der ineltec stellt die Herausforderungen und Chancen intelligenter Gebäudetechnologie in den Fokus. Hochkarätige Referenten und eine spannende Podiumsdiskussion bereiten den Boden für erfolgreiche Messetage.

Innovationsforum

Innovation
Im Innovationsforum stellen Teilnehmer ihre Innovation und ihre Geschäftsmodelle vor und diskutieren diese im Podium mit der Fachöffentlichkeit. In der Funktion als Innovationsmanagerin setzt die ineltec so gezielt Impulse für eine effiziente Kommerzialisierung von Innovationen und begleitet aktiv die stattfindende digitale Transformation. Das Innovationsforum findet täglich von 10.00 - 11.00 Uhr statt. Sinn und Zweck des Innovationsforum ist es, auf besonders innovative Produkte auf dem Markt und an der Messe aufmerksam zu machen, indem diese von Messeausstellern selbst in kurzen, auf das Wesentliche reduzierten Präsentationen, vorgestellt werden. Nicht zuletzt als hilfreicher Leitfaden für die Besucherinnen und Besucher, damit diese wissen, wo es sich besonders lohnt hinzugehen.

Unterstützt durch

i Home Lab   Technologiefonds

Trendforum

Das Trendforum präsentiert hochkarätige Referatsreihen an denen zentrale Herausforderungen diskutiert und mögliche Lösungen präsentiert werden. Die Referatsreihen zeigen übergeordnete soziale und technologische Entwicklungen mitsamt ihren Konsequenzen. Das Trendforum wird in Zusammenarbeit mit Branchenverbänden gestaltet und findet täglich von 13.30 bis 16.00 Uhr statt. 
  • Asut, Schweizer Verband der Telekommunikation
  • Design Preis Schweiz
  • Feller
  • FVB, Fachverband der Beleuchtungsindustrie
  • KGTV - Konferenz der Gebäudetechnik-Verbände
  • Schweizer Licht-Gesellschaft SLG 
  • Technologiefonds - Finanzierungsform für innovative KMU
  • SwissGee, Verein der Gebäude
  • SwissGin, nationale Vereinigung der Gebäudeinformatiker

Zukunftswerkstatt

Nachwuchs
Unter der Schirmherrschaft des VSEI geben Aussteller dem Nachwuchs die Chance, neueste Technologien praxisnah zu erleben und konkrete Aufgaben zu lösen.Die Zukunftswerkstatt macht den Lernenden die neuen Technologien der Branche zugänglich. Ziel ist es, den Nachwuchs damit noch besser auf aktuelle Innovationen für die Energiezukunft und die Digitalisierung vorzubereiten. Der Nachwuchs lernt energieeffiziente Lösungen aus erster Hand kennen und übt in praktischen Aufgaben deren Einsatz.

Teilnehmer Zukunftswerkstatt

  • ABB Schweiz AG
  • Agro AG
  • AWAG Elektrotechnik AG
  • Feller AG
  • Legrand
  • Wago Contact SA
  • Woertz Handels AG

Partner

VSEI    EnergieSchweiz-D

Teilen: